Willkommen beim Förderverein der Schwäbisch Gmünder Stadt-Jugendkapelle e.V. aus Schwäbisch Gmünd!

Unser gemeinnütziger Verein aus Schwäbisch Gmünd hat sich zum Ziel gesetzt zu helfen.

 

Haben Sie sich schon einmal überlegt, wie viel Sie bewegen könnten, wenn Sie eine ehrenamtliche Tätigkeit ausüben würden?

 

Informieren Sie sich auf den folgenden Seiten über uns. Und vielleicht möchten Sie ja etwas zu unserem Verein beitragen. Helfen Sie jetzt mit und werden Sie Mitglied.

Unsere Projekte

Der Förderverein

Ein Musik treibender Verein wie die Schwäbisch Gmünder Stadt-Jugendkapelle, dessen aktive Musiker meist Schüler oder Jugendliche in Berufsausbildung sind, ist auf finanzielle Unterstützung dringend angewiesen, weil die Vereinsbeiträge der Eltern der Musiker für den Musikbetrieb allein nicht ausreichen.

Am 02.02.2001 gründeten deshalb 24 Vereinsmitglieder der Schwäbisch Gmünder Stadt-Jugendkapelle einen Förderverein, um zusätzliche Finanzmittel zur Förderung der Musik, der musikalischen Ausbildung und der Jugendarbeit der Stadt-Jugendkapelle zu erschließen.

Nach gewissen Startschwierigkeiten ist es inzwischen gelungen, eine bunte Mischung der Mitglieder zu erreichen. Neben den Gründungsmitgliedern der Stadt-Jugendkapelle e.V., sowie aktiven Musikern konnten auch Eltern, Verwandte und Bekannte von ehemaligen und noch aktiven Musikern als Mitglieder gewonnen werden. Aber auch andere Förderer und ausgeschiedene Musiker bleiben als Mitglieder des Fördervereins mit der Stadt-Jugendkapelle verbunden.
Der Jahresbeitrag wurde nach Abstimmung mit den anwesenden Mitgliedern an der Hauptversammlung am 18. Februar 2011 auf 18 € angehoben. Unsere Wunschtraumzahl von "100 Mitgliedern" haben wir allerdings noch nicht erreicht, aber wir arbeiten weiter daran.
Die laufenden Geschäfte des Fördervereins werden von der neuen 1. Vorsitzenden Anita Mertin, der 2. Vorsitzenden Gabriele Domes, des Kassiers Harald Mertin und des neuen Schriftführers Jürgen Schaal erledigt. Dabei werden sie noch von 4 Beisitzern und zwei Kassenprüfer/innen unterstützt.
Bewährt haben sich bisher die gemeinsamen Weihnachtsfeiern von Kapelle und Förderverein. Besonders erfolgreich waren neben Spendenaktionen für die gestohlene Tuba vor allem die Benefizveranstaltungen. (Spagettiessen, Weißwurstessen)
Die Liste der Unterstützungsmaßnahmen für die Kapelle kann sich inzwischen durchaus sehen lassen. Neben der Anschaffung der neuen Tuba mit Koffer beteiligte sich der Förderverein an der Anschaffung der schwarz-weißen Pierrot-Kostüme für die Faschingsauftritte.
Auch die Neubeschaffung von inzwischen 30 Jahre alten Musikeruniformen war eine gewaltige finanzielle Anstrengung, ebenso wie die Übernahme der Omnibuskosten für die Pfingstausfahrt 2006 der Kapelle nach Antibes.
2007, als die Kapelle den 50. Geburtstag feierte ließ sich der Förderverein nicht Lumpen, auch wenn der Förderverein erst 6 Jahre alt war.
Erfreulich ist, dass sich der Förderverein inzwischen als nützliche Ergänzung des Hauptvereins etabliert hat. Wir setzen weiter darauf, die Kapelle tatkräftig zu unterstützen, sei es durch Spenden oder Beitritt neuer Vereinsmitglieder. Unser Kassier Harald Mertin wird jeden mit offenen Armen empfangen.
Während der Probezeiten der Kapelle am Donnerstag 18.30 Uhr - 21.00 Uhr ist auch immer jemand vom Förderverein im Musikerheim erreichbar. Am Jahresende wird jedes Mitglied in einem Jahresschlussbrief über die aktuellen Aktivitäten des Fördervereins informiert. Doppelmitgliedschaft ist natürlich auch möglich.

Also haltet uns weiterhin die Treue, damit auch wir einmal unseren 50. feiern können!

 

Anita Mertin
1. Vorsitzende des Fördervereins d. Schwäbisch Gmünder Stadt-Jugendkapelle e.V.

Über uns

Ihnen gefällt, was wir tun und Sie würden uns gerne im Rahmen Ihrer Möglichkeiten unterstützen? Lesen Sie mehr über uns.

 

(v.L.: Jürgen Schaal, Gabriele Domes, Anita Mertin, Harald Mertin)

Sie möchten Mitglied werden?

+49 7171 64591 u. 998834

 

Kontakt eMail: info@fvsjk-gd.net

Aktuelles

Neue ehrenamtliche Helfer
Sind jederzeit herzlich willkommen.