Liebe Mitglieder

des Fördervereins der Schwäbisch Gmünder Stadt-Jugendkapelle e.V.

Man mag es kaum glauben, schon wieder ist ein Jahr vorüber.

Ein Jahr das weltlich viel Auf und Ab hatte.

Ruhiger ging es beim Förderverein der Schwäbisch Gmünder Stadt-Jugendkapelle zu.

Die Hauptversammlung fand am 26. Februar 2016 statt.

Bei den Wahlen wurden alle Amtsinhaber in ihren Ämter bestätigt.

Es gab mehrere Sitzungen der Vorstandschaft, ebenso kleinere und größere Veranstaltungen die über den Förderverein gingen und wir somit einige Einnahmen und Spenden verzeichnen konnten mit denen wir unserer Aufgabe gerecht werden können: der Förderung der Jugend im aktiven Orchester.

Damit dies auch in nächster Zukunft geschehen kann bauen wir auf Ihre Mitgliedschaft, denn die Jahresbeiträge sind ein wichtiger Bestandteil unserer Arbeit.

Die Vorstandschaft wünscht Ihnen, Ihren Lieben und Freunden einen guten Start ins neue Jahr 2017 verbunden mit viel Gesundheit, Glück und Erfolg.

           Vorstand und Beirat des Fördervereins

Volksbank unterstützt den Förderverein der Schwäbisch Gmünder Stadt-Jugendkapelle

Ingo Wiesner, Leiter Vertriebsservice und Marketing der Volksbank Schwäbisch Gmünd übergab einen Spendenscheck in Höhe von 500 € an Anita Mertin, Vorsitzende des Fördervereins der Schwäbisch Gmünder Stadt-Jugendkapelle e.V. und an Kassier Harald Mertin. Die Eheleute Mertin freuten sich über die großzügige Spende, denn dadurch können weitere Projekte der Stadt-Jugendkapelle, wie Notenbeschaffung und Eintrittsgelder für Ausflüge, bezuschusst werden. Die Spende stammt aus den Reinerlös des Gewinnsparens - damit gilt ein Dank an alle Volksbankkunden, die durch den Kauf ihres Loses diese Unterstützung ermöglcht haben.

 

Hauptversammlung            des Förderverein der Schwäbisch Gmünder     Stadt-Jugendkapelle e.V.

 

Am 26.02.2016 fand im Musikerheim der Schwäbisch Gmünder Stadt-Jugendkapelle, die Hauptversammlung des Fördervereins statt.

Nach der Begrüßung der Gäste und Teilnehmer durch die 1. Vorsitzende, A.Mertin, standen die Berichte der         1. Vorsitzenden und des Kassiers auf dem Programm.

Der Bericht der Kassenprüfer fiel positiv aus und so konnte der 1.Vorsitzende der Stadt-Jugendkapelle (gleichzeitig Mitglied im Förderverein),  Herr Achim Abele, die Entlastung der Vorstandschaft beantragen.

Diese wurde dann auch einstimmig von den Mitgliedern per Handzeichen angezeigt.

Danach standen die Wahl des                2. Vorstandes, des Kassiers sowie zwei Beisitzern an.

Nach geheimer Wahl wurde die             2. Vorsitzende, Frau G.Domes, sowie der Kassier, Herr H. Mertin, für weitere zwei Jahre gewählt.

Auch die Beisitzer Frau C. Mews und Herr M. Wolf wurden ebenfalls für die nächste Wahlperiode in ihren Ämtern bestätigt.

Bei den Revisoren gab es auch keine Veränderung. Frau M.Ellenbeck und Herr G. Draskovits wurden von den Mitgliedern in Ihrem Amt per Handzeichen bestimmt.

Nach den Wahlen standen Ehrungen auf der Tagesordnung. Dieses Jahr konnte Herr Sven Mertin für seine 10 jährige Mitgliedschaft geehrt werden, was durch die 1. und 2. Vorsitzende vorgenommen wurde.

Da zum Punkt Verschiedenes keine Wortmeldungen kamen wurde die Hauptversammlung offiziell beendet, und man ging zum gemütlichen Teil des Abends über.

(Bildunterschrift: Ehrung Herr S.Mertin (mitte), 1.Vorsitzende Frau A.Mertin (links), 2.Vorsitzende Frau G.Domes)

Einladung

 

Zur ordentlichen Mitgliederversammlung des Fördervereins

der Schwäbisch Gmünder Stadt-Jugendkapelle e.V.

am Freitag, den 26. Februar 2016 um 20:00 Uhr

im Musikerheim der Schwäbisch Gmünder Stadt-Jugendkapelle

möchte ich Sie herzlich einladen.

Tagesordnung

TOP 1               Feststellung der Tagesordnung

TOP 2               Geschäftsberichte: 1. Vorstand

                                                          Kassier

                                                         Kassenprüfer

TOP 3               Aussprache zu den Berichten

TOP 4               Entlastung des Vorstands

TOP 5               Wahlen

TOP 6               Ehrungen

TOP 7               Anträge an die Versammlung

TOP 8               Verschiedenes

 

Laut Satzung müssen Anträge an die Versammlung eine Woche

vorher schriftlich beim Vorstand eingegangen sein.

Mit freundlichen Grüßen

Anita Mertin      

(1.Vorstand)                                                

Sie möchten Mitglied werden?

+49 7171 64591 u. 998834

 

Kontakt eMail: info@fvsjk-gd.net

Aktuelles

Neue ehrenamtliche Helfer
Sind jederzeit herzlich willkommen.