im Dezember 2018

Liebe Mitglieder des Fördervereins der Schwäbisch Gmünder Stadt-Jugendkapelle e.V.

 

Am 16.03.2018 fand im Musikerheim unsere jährliche Hauptversammlung statt. Neben Totenehrung und den Berichten von der 1.Vorsitzenden, dem Kassier und den Kassenprüfern, mussten auch Wahlen durchgeführt werden.

Zur Wahl standen die Posten des 2.Vorsitz, des Kassiers und 2 Beisitzer. Die Kassenprüfer werden jährlich bestimmt. Alle Kandidaten die sich wiederholt bereit erklärt hatten wurden einstimmig gewählt.

Leider verstarben in diesem Jahr drei langjährige Vereinsmitglieder.

Der Beisitzer Axel Kottmann hat seine Mitgliedschaft leider zum 31.12.2018 gekündigt. Somit muss an der nächsten Hauptversammlung ein neuer Beisitzer gewählt werden. Über eine spontane Bereitschaft eines unserer Mitglieder als Beisitzer zu fungieren würden wir uns freuen.

In diesem Jahr fuhren die Musiker mit dem Zug nach Sylt, die Reise war auf der Rückfahrt etwas spektakulär. Der Förderverein hat die Reise mit einem Zuschuß unterstützt.

Im November fand wieder der jährliche D1 Kurs statt. Die Vorstandschaft des Fördervereins, Mitglieder des Arbeitsteams und die Familie Schaal versorgten dieses Jahr drei Tage lang 65 junge Musiker, sowie die gesamte Lehrerschaft mit Essen und Trinken.

Damit wir im nächsten Jahr wieder unserer Aufgabe als Förderverein nachkommen können, bauen wir auf Ihre Mitgliedschaft, die ein wichtiger Bestandteil unserer Arbeit ist.

 

Wir wünschen Ihnen, Ihrer Familie und Freunden eine geruhsame Weihnachtszeit und ein erfolgreiches und gesundes Jahr 2019.

 

           Vorstand und Beirat des Fördervereins

 

P.S. Bitte vormerken: Fv- Hauptversammlung Freitag, 08.März 2019, 20Uhr

Hauptversammlung des Förderverein der Schwäbisch Gmünder Stadt-Jugendkapelle e.V.

Am Freitag 16.03.2018 fand im Musikerheim der Schwäbisch Gmünder Stadt-Jugendkapelle, die Hauptversammlung des Fördervereins statt.

Die zahlreich erschienenen Mitglieder wurden durch die 1. Vorsitzende, Anita Mertin, begrüßt. Nach Feststellung der Tagesordnung und Totenehrung standen die Berichte der 1. Vorsitzenden und des Kassiers auf dem Programm, die von den Mitgliedern aufmerksam zur Kenntnis genommem wurden.

Der Bericht der Kassenprüfer fiel positiv aus und so konnte der 1.Vorsitzende der Stadt-Jugendkapelle (gleichzeitig Mitglied im Förderverein)  Herr Achim Abele, die Entlastung der Vorstandschaft beantragen.

Diese wurde dann auch einstimmig von den Mitgliedern per Handzeichen angezeigt.

Danach standen die Wahl der 2. Vorsitzenden, des Kassiers sowie zwei Beiräten an.

Auf Antrag wurde die Wahl per Aklamation durchgeführt. Die 2. Vorsitzende, Frau G.Domes, sowie der Kassier, Herr Harald Mertin, wurden in Ihren Ämtern bestätigt und für weitere zwei Jahre gewählt.

Auch die Beiräte Frau Carola Mews, und Herr Manfred Wolf, wurden ebenfalls für weitere zwei Jahre in ihren Ämtern bestätigt.

Bei den Revisoren gab es auch keine Veränderung. Frau M.Ellenbeck und Herr G. Draskovits wurden von den Mitgliedern in Ihrem Amt per Handzeichen bestimmt.

Da die Ehrungen aufgrund von Erkrankungen ausfielen ging es zum nächsten Punkt.

Zum Punkt Verschiedenes meldete sich der Kassier zu Wort und stellte eine Zusammenstellung der geleisteten Beträge an die Stadt-Jugendkapelle seit der Gründung des Fördervereins zur Verfügung. Die Mitglieder waren erstaunt mit wieviel Geld der Förderverein die Stadt-Jugendkapelle unterstützt hat.

Nach einer kurzen Diskussion wurde die Hauptversammlung offiziell beendet, und man ging zum gemütlichen Teil des Abends über.

Einladung

 

Zur ordentlichen Mitgliederversammlung des Fördervereins der Schwäbisch Gmünder Stadt-Jugendkapelle e.V.

am Freitag, den 16. März 2018 um 20:00 Uhr im Musikerheim der Schwäbisch Gmünder Stadt-Jugendkapelle

möchte ich Sie herzlich einladen.

Tagesordnung

 

TOP 1               Feststellung der Tagesordnung

TOP 2               Geschäftsberichte: 1. Vorstand

                                                           Kassier

                                                           Kassenprüfer

TOP 3               Aussprache zu den Berichten

TOP 4               Entlastung des Vorstands

TOP 5               Wahlen

TOP 6               Ehrungen

TOP 7               Anträge an die Versammlung 

TOP 8               Verschiedenes

 

Laut Satzung müssen Anträge an die Versammlung eine Woche

vorher schriftlich beim Vorstand eingegangen sein.

Mit freundlichen Grüßen

Anita Mertin      

(1.Vorsitzende)

Sie möchten Mitglied werden?

+49 7171 64591 u. 998834

 

Kontakt eMail: info@fvsjk-gd.net

Aktuelles

Neue ehrenamtliche Helfer
Sind jederzeit herzlich willkommen.